Schlanke Füße in den Sommertagen

Wie nervig: Man ist gerade ein paar Tage am Strand, genießt die Sonne, lässt es sich gut gehen und schon schwellen die Füße an. Sie werden dick und schauen aus als würden sie platzen vor lauter Hitze!!! Schrecklich! Ein kaltes Fußbad mit ein paar Tropfen Minz-Öl aus dem Bioladen wirkt wirklich Wunder. Wer keine Minze mag kann auch Rosen-Öl nehmen. Danach mit einer Fußcreme eincremen oder ein kühlendes Gel für die Füße benutzen. Eine ausgiebige Fußmassage bringt ihre Blutzirkulation wieder in Schwung. Ganz wichtig ist es abends die Füße für 30 Minuten in die Höhe zu legen, damit sie nicht anschwellen.

Facebook Comments

comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *