Kategorie-Archiv: Geschenkideen

⊰♥ Ein romantischer Abend zu zweit ♥⊱

romantischer_AbendHallo meine Lieben,
nach langer Zeit schreibe ich euch nun wieder mal ein Artikelchen ;) Wie ihr vielleicht bereits wisst, habe ich eine neue Homepage auf der ich über mein Leben schreibe und vegane Rezepte poste, die ich selbst gekocht habe. Schaut doch einfach mal vorbei ;) Da ich diese Seite nun doch sehr lieb gewonnen habe, möchte ich sie auch weiter führen. Ich hoffe ihr habt Verständnis, wenn ich nicht täglich posten kann, aber manchmal schaff ich es zeitlich nicht.
Sooo.. nun zu meinem eigentlichen Artikel :D Ich möchte euch heute Tipps & Tricks für einen perfekten, romantischen Abend geben.
Egal ob ihr den mit eurem Freund/eurer Freundin verbringt oder einem Geliebten/einer Geliebten *hohoho* dieser Abend sollte schon etwas geplant sein. Da ich nun für die schnelle Art bin, schreibe ich euch Punkt für Punkt die wichtigsten Sachen auf übersichtliche Weise.

  1. passender Zeitpunkt! Überlegt euch genau, wann ihr den Abend zu zweit machen möchtet, denn wenn ihr alles vorbereitet habt und alleine dann vor dem TV sitzen müsst, wäre doch die ganze Planung im Eimer und der Abend versaut. Also fragt einfach ob euer/e Liebste/r an diesem Tag Zeit und Lust auf ein Date ;)
  2. Thema! Nun kommt der wesentliche Teil dieses Abends. Wollt ihr etwas unternehmen oder gemütlich Zuhause abhängen?
    Was könnt ihr unternehmen?
    → Kino. Der Klassiker ;) Dunkele, kuschlige Atmosphäre. Was will man mehr? Sucht euch einfach einen tollen Film aus, kauft Popkorn, Schokolade, etwas zu trinken und dann entspannt euch in den Sitzen, kuschelt und genießt den Film.
    → Theater, Oper, Dekadenz. JA! Auch etwas für die Ohren kann ganz schön romantisch sein und vorallem wirkt sich klassische Musik positiv auf das Gemüt aus. Oder wie wär es mit einem Theaterbesuch? Heut zu Tage gibt es ja so tolle Stücke, bei denen die Zuschauer den Inhalt mitbestimmen und die Schauspieler bis tief in die Nacht spielen, bis die letzten Besucher auch gegangen sind. Sehr amüsant.
    → Restaurant. Klar, das macht ja auch jeder, aber auch hier gibt es kleine Tipps & Tricks wie ihr eueren Restaurantbesuch zu etwas besonderem machen könnt. Das wichtigste: das Essen muss euch schmecken!! :D Ihr könnt im Restaurant fragen, ob sie eure Lieblingsmusik spielen, ob sie den Tisch schön dekorieren können, ob sie extra ein Liebesmenü für euch entwerfen etc. Ihr könnt auch vorher den Tisch selber dekorieren mit Luftballons, Kerzen und kleinen Herzchen.
    → Besuch in der Therme. Gibt es eine Therme in eurer Nähe? Was romantischeres als ein Besuch in der Therme, vorallem Abends, gibt es fast nicht. Leises Plätschern des Wassers, schummriges Licht, Wärme..hach *-* nehmt mich mit!!:D In manchen Thermen gibt es sogar eine Grotte. Nehmt doch einfach euer Lieblingsgetränk mit versteckt es heimlich (nicht vom Personal erwischen lassen :D ). Irgendwie aufregend, wenn man aufpassen muss sich nicht erwischen zu lassen.
    → Spaziergang unterm Sternenhimmel. Stellt euch vor ihr spaziert Hand in Hand einen kleinen Weg entlang, alles ist dunkel und aufeinmal seht ihr in der Ferne Kerzenlicht :D Ooooh was ist denn da los ;) Ein kleines Picknick im Dunkeln, mit Kerzen, warmen Kakao und Tee, Snacks, Schokolade und kuschligen Decken. Natürlich müsst ihr das vorher vorbereiten, denn so ein Picknick findet sich nicht von alleine auf der Wiese, aber es lohnt sich!
    → Zuhause. Kuschlig auf dem Sofa, mit Kakao, Plätzchen und Decken. Vielleicht eine Flasche Rotwein oder Prosecco, leckere Früchte…..in Schokolade?:D Jaaaaa Schokofondue *-* ohh.. Einen tollen Film im Tv, ein interessantes Spiel, Massagen oder einfach nur Musik zusammen hören. Alles ist erlaubt ;)
    → Badewanne Ahoi. Vorallem Frauen lieben das. Ein heißes Bad mit Rosenblättern, verschiedenen Düften, vielleicht sogar mit tollen Glitzerkugeln von Lush die extra für Frauen entworfen wurden..hach einfach toll! Und was ist erotischer als zu zweit baden?
    → Überraschuuuung. Wie wärs mit einer kleinen Aufmerksamkeit? Ein Fotoalbum des letzten gemeinsamen Urlaubs, ein selbstgedrehtes Video, etwas leckeres zum essen, dass ihr bereits im Urlaub gegessen habt und euch umgewurfen hat.. oder holt einfach eine Fotoschachtel raus, schaut euren gemeinsamen Wertegang an, wie saht ihr am Anfang aus und wie jetzt. Denkt an eure Höhen und Tiefen, an Dinge, die ihr zusammen durchgestanden habt und an Momente, bei denen ihr auf Wolke 7 geschwebt seid. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  3. Plan B erlaubt. Wichtig! Wenn etwas nicht klappt oder nicht nach Plan läuft: EEEGAAAAL! Das wichtigste ist, dass ihr zusammen lacht und Spaß habt. Nur Momente mit intensiven Gefühlen bleiben in Erinnerung. Mit intensiven Gefühlen meine ich nicht eine heiße Nacht im Bett, sondern Gefühle der Geborgenheit, Liebe, Vertrauen und gemeinsame Träume. Natürlich kann auch eine heiße Nacht ein tolles Erlebnis sein ;) Lasst euch von eurem Gefühl und eurer Fantasie leiten. Bis dahin.. Küsschen <3 :*

Glühbirnen als Blumenvase verwenden

GlühbirneIch finde die Idee echt super! Ihr braucht dazu nur eine oder mehrere Glühbirnen und jede Menge Kreativität. Ihr könnt Sand, Wasser, Blumen, Lollys etc. in die Glühbirne geben und sie an einen besonderen Platz stellen, wo sonst nicht viel anderes Zeug steht, da sie so am Besten zur Geltung kommt. Die Vase schaut auch ganz nett aus am Treppengeländer oder von der Decke herabhängend. Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Küsschen.

Kragenkette ganz leicht selber machen

Kragenkette_selbermachenKragenketten sind zur Zeit total In. Je auffälliger, desto besser. Und eine selbst gemachte Kragenkette schaut doch sowieso am Besten aus, nicht wahr?
Ihr braucht ein Hemd in einer tollen Farbe oder schönem Muster, ganz nach eurem Belieben. Eine ausgefallene Brosche, Nadel, Faden und Schere und los kann’s gehen. Zu aller erst schneidet ihr den Kragen ab und zwar so, dass das Stück des Hals dabei ist, also auch der 1.Knopf, den ihr zum verschließen braucht. Den Rand vernäht ihr dann schön. Nun schließt ihr den Kragen vorne und näht ihn mit der Brosche zusammen. Wenn ihr eine Brosche habt, die keine Möglichkeit darbietet, wo ihr einen Nadel durchbringt, dann klebt die Brosche mit einer Heißklebepistole an. Schickt mir eure Ergebnisse per E-Mail an: j.plauderecke@gmail.com und gewinnt einen Zalando oder Bonprix Gutschein.
Have fun. Küsschen.

High-Heels mit Serviettentechnik aufpeppen

High-Heels_aufpeppenIhr habt langweilige High-Heels, die ihr gerne mal aufpeppen würdet? Ihr braucht dafür einen Serviettenkleber, eine spitze Schere und einen Flachpinsel/Schwamm.
1.Schritt: Als erstes müsst ihr den Schuh vorbereiten. Dieser sollte eine möglichst glatte und helle Oberfläche haben.

  • Warum glatt? Damit später das Serviettenmotiv keine Falten wirft.
  • Warum hell? Damit die aufzubringende Serviette ihre kräftigen Farben behält.

Wenn ihr aber einen dunklen Schuh habt, nehmt am Besten Bilder aus einem Comic etc. oder grundiert ihn mit einer hellen Farbe (weiße Acyrlfarbe). Trocknen lassen.
2.Schritt: Löst die oberste Schicht der Serviette mit dem Motiv. Ihr könnt auch nur einzelne Motive ausschneiden und auf den High-Heels bringen.
3.Schritt: Den Kleber tragt ihr auf den Untergrund auf und lasst ihn etwas antrocknen. Danach legt ihr das Motiv vorsichtig darauf und drückt es mit einem Schwamm oder einem Pinsel vorsichtig an den Schuh. Danach streicht ihr nochmal Kleber von Innen nach Außen um so Falten und Unebenheiten auszubügeln. Have fun. Küsschen.

Kaputter Blumentopf?

BlumentopfMein Blumentopf ist letztens kaputt gegangen und ich dachte mir, dass ich jetzt sicher einen Neuen kaufen müsste, doch dann sah ich diese super Idee. Man nimmt den Topf, lackiert ihn in einer beliebigen Farbe oder lässt ihn so wie er ist und verziert ihn mit Steinen, Muscheln, Sand oder Perlen innen drin. Daneben legt ihr einfach die Scherben und schon schaut’s aus wie gewollt. Küsschen.