Kategorie-Archiv: Geschenkideen

Flip Flops aufpeppen nach deinem Geschmack

Flip_Flops_schoen_gestaltenJeder kennt das: Flip Flops schauen meist langweilig aus und die Riemchen tun weh. Doch mit einem einfachen Trick könnt ihr euren eigenen Stil auf die Schuhe nähen. Ihr braucht ein Band, das ihr um die Riemen wickelt (auch vorne zwischen den Zehen) und Perlen, Muscheln, Glitzersteinchen etc. Ist das Band am richtigen Platz und mit einem Knoten hinten befestigt oder vernäht könnt ihr mit der Gestaltung anfangen. Habt ihr Perlen mit einem Loch, dann könnt ihr sie mit einem Faden einfach am Band festnähen wie ihr es auf dem Bild seht. Ansonsten verwendet ihr einfach eine Heißklebepistole zur Befestigung der Muscheln etc. Jungs können auch Bast oder Stroh herumwickeln oder Muscheln aufkleben like a beachboy. Aufwand: 10 Minuten. Resultat: Umwerfend.
Schickt mir bitte eure Ideen via E-Mail an j.plauderecke@gmail.com
Küsschen.

2 x Zalando Gutschein zu verlosen

zalando-gutscheinMacht schnell mit und gewinnt einen von 2 Zalando Gutscheinen im Wert von 5 €.
Einfach diese Frage beantworten und die Antwort als Kommentar darunterschreiben:
Wie heißt der neuste Haartrend, den ich vor einigen Wochen vorgestellt habe?
Die ersten 2, die die Frage richtig beantworten, erhalten den Gutschein.

Perlenarmband selber machen

PerlenarmbandEs ist total einfach. Alles was ihr braucht sind ein Band in einer bestimmten Farbe, Perlen, ein Nylonfaden oder ein Gummibändchen und eine Nadel. Am Ende des Nylonbands macht ihr einen Knoten. Danach stülpt ihr euer farbiges Band so um wie auf Bild 1  und fahrt mit der Nadel durch. Es kommt die erste Perle hinein, dann wieder das farbige Band, dann die nächste Perle und so weiter… Bis ihr schließlich fertig seid und eure gewünschte Länge habt. Zum Schluss einfach zu knoten. Mein Tipp: Lasst das farbige Band ruhig etwas länger, dann könnt ihr es am Ende mit einer Schleife zu binden. Schaut einfach schöner aus als ein normaler Knoten.
Natürlich könnt ihr daraus auch eine Halskette oder ein Fußkettchen machen. Die Kreativität kennt keine Grenzen. Küsschen.

Kragenkette selber machen

Kragenkette_selber_machenYeiii :D Was man alles so selber machen kann: Unglaublich! auf einem festeren, dünnen Karton schneidet ihr die Größe der Kragenkette aus bzw. zeichnet sie als erstes. Danach Perlenketten so teilen, dass ihr kurze und längere Teile habt. Ihr könnt die Perlen auch einzeln mit Heißklebepistole festkleben oder eben noch mit dem Gummiband dazwischen. Danach macht ihr am Ende 2 Löcher links und rechts, dass ihr dort eine schöne farbige oder weiße Schleife fest machen könnt.

Armband zum selber machen

ArmbandSuper Geschenkidee oder auch für den eigenen Gebrauch toll. Was ihr braucht? Kleine Sicherheitsnadeln, ein elastisches Gummiband und Perlen die in die Sicherheitsnadel passen. Als erstes messt ihr das Gummiband ab, sodass es um euer Handgelenk gut passt und ein bisschen locker sitzt. Ihr braucht zwei gleich lange Gummibänder. Danach nehmt ihr die Sicherheitsnadeln, wählt verschiedene Perlen aus und macht sie in die Sicherheitsnadel hinein, wie ihr auf Bild 4 seht. Danach fädelt ihr die Sicherheitsnadeln in das Gummiband ein wie auf Bild 5. Danach mit einem Knoten zubinden und fertig ;) Was ich persönlich toll finde sind Muster im Armband d.h. z.B. macht ihr am Anfang überall schwarze Perlen hinein und dann versucht ihr mit 5 Sicherheitsnadeln ein Herz aus den Perlen zu machen.