Schlagwort-Archiv: aufräumen

Weniger Sachen – mehr Glück.

aufräumenDas ist mein Motto dieser Woche und deswegen findet ihr täglich bei mir Angebote von Dingen, die ich verschenke. Wenn euch etwas gefällt schreib einfach eine E-Mail an j.plauderecke@gmail.com und schreibt mir, was ihr gerne haben möchtet. Die erste E-Mail die mich erreicht, erhält das “Geschenk”. Das einzige was ihr bezahlen müsst ist der Versand. Ihr habt auch Dinge zu verschenken und wollt dies auf meiner Seite tun? Meldet euch einfach bei mir via E-Mail.
Je weniger Dinge wir in unserem Zimmer haben um so mehr Ruhe kehrt in den Raum und in uns selber ein. Wie schön ist es doch in einen nicht überfüllten, freien Raum zu gehen und dort sich mit wesentlichen Dingen zu beschäftigen? Einfach wunderbar! Alles was man 2 Jahre nicht mehr anhatte oder benutzt hat, ist überflüssig und kann weg. Das soll aber nicht heißen, dass man dafür etwas anderes anschaffen soll. Gebt euch eher mit dem zufrieden was ihr schon habt. Entdeckt die Sachen und Dinge in eurer Wohnung neu. Seid dankbar für das was ihr habt und das Leben wird auf einmal so wunderbar und einfach ;)
Genießt das Wenige. Küsschen.

Leute kommen und gehen, die Besten bleiben.♥

Täglich sehen wir über 100 Menschen. Sie begegnen uns im Alltag, bereiten uns Kummer und Sorgen, Glück, Streit, Liebe oder schöne Momente. Ganz egal was, jede Begegnung hat seinen Sinn aus der du früher oder später lernen musst und das ist auch gut so. Doch wenn du siehst, die Leute rauben dir zu viel Energie, machen dich schlecht, wissen nicht wie sie sich benehmen sollen und sind bösartig, dann sag Adieu. Schmeiß sie aus deinem Leben raus! Du bist viel zu wertvoll für Menschen, die einfach nicht in dein Lebensstil passen oder gehässig zu dir sind. Fang an dich selbst zu schätzen, sei nett zu jedem, aber setze Grenzen. DU bist ein Mensch, der wie jeder respektiert werden sollte und lass dich nicht wie ein Sklave oder eine Prostituierte behandeln! Du bist wertvoll, schön und etwas ganz BESONDERES! Lieb Dich!♥